Schlagwort: Kommunikation

Flyer Webinar Erfolgreich dank guter Feedbackkultur

Webinar rund um das Thema Feedback

In Zeiten der digitalen Transformation und sich verändernder Organisationen, wird Feedback zum wichtigenSteuerungs-elementfür Leader. Team-oder Leadership-Feedback sollte deshalb mehr sein als nur ein kleiner Bestandteil der alljährlichen Mitarbeiterbefragung.

Viele Unternehmen haben dies bereits erkannt, nutzen jedoch nicht die volle Bandbreite der Möglichkeiten. Instrumente wie 360°Feedbacksind wertvoll, es gilt nur: Was passt zum Unternehmen und wie kann eine Feedbackkultur über systematisches Feedback-verfahren intensiviert werden? Der Trend geht hin zu einer Kombination aus digitalen und analogen Feedbackinstrumenten sowie einer Mischung aus flexiblen Tools, welche die Feedbackkultur anregt und sie am Leben hält.

Lernen Sie verschiedene Formen kennen in unserem Webinar!

Inhalte des Webinars

  1. Feedback im Dialog: Feedback regeln –Vom Feedback zum Feed Forward
  2. Mit Feedback die Kultur entwickeln: Teamentwicklung mit Feedback-Workshops
  3. Feedbackverfahren als Instrument im Unternehmen:
  • Live Feedback im Workshop:
    Es macht es möglich, Mitarbeiterfeedback effektiv zu sammeln und auszuwerten. In entsprechenden Workshops können Fragebögen auf iPads live erhoben und die Antworten der Teammitglieder in Echtzeit ausgewertet und vertiefend diskutiert werden.
  • 360° ۔ Feedback:
    Warum kompliziert, wenn es einfach geht. Das MTI 360°Feedback-System

Wie Change Management in Zeiten der Digitalisierung gelingt

Die Digitalisierung beeinflusst unsere Arbeitswelt heute stärker denn je. Neue Unternehmensstrukturen und Dienstleistungen entstehen, Prozesse müssen neu gedacht werden. Change Management nimmt hierbei eine entscheidende Rolle ein, wenn es darum geht, solche Veränderungsprozesse zu gestalten. Weiterlesen: Wie Change Management in Zeiten der Digitalisierung gelingt

elektroniknet.de | Juli 2018

„Die jungen Leute heute sind deutlich teamfähiger“

Seltener werden Trainingsanbieter heute noch mit Anfragen konfrontiert, bei denen der Auftrag lautet: Aus einer Gruppe von Einzelkämpfern soll ein Team formiert werden. Oder die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern verbessert. Stattdessen lautet der Auftrag meist: Mehr Leistung, bitte.

kmuRundschau | Juli 2018

„River Rafting war einmal. Teamentwicklung im digitalen Zeitalter“

In den meisten Unternehmen ist Teamarbeit heute Normalität. Die Frage lautet deshalb, wie sich aus bestehenden Teams Hochleistungsteams entwickeln. Denn besonders in virtuellen Teams sind gute Performance und Kommunikation wichtig.

Arbeit und Arbeitsrecht | Mai 2018

„Mitarbeiter kritisieren ist erlaubt“

Arbeitnehmer bzw. deren Verhalten und Leistung kritisieren, davor schrecken viele Führungskräfte zurück – meist weil sie nicht autoritär wirken möchten und meinen, dass dies einem partnerschaftlich-kooperativen Führungsstil widerspricht. Doch mangelnde Klarheit führt auf Dauer zu Mittelmäßigkeit und Unzufriedenheit.

Feedbackkultur – digital oder analog? (Teil 2)

Im ersten Beitrag unserer Reihe zum Thema Feedback ging es um die generelle Frage: Was ist Feedback? – Worauf sollte ich beim Feedback geben achten? Was ist Feedforward? Wo sind die Vorteile und Besonderheiten von analogem Feedback? Im zweiten Teil möchten wir nun einen Blick auf die Vor- und Nachteile digitalen Feedbacks werfen und uns mit den Trends von morgen auseinandersetzen.

Weiterlesen: Feedbackkultur – digital oder analog? (Teil 2)

Feedbackkultur – digital oder analog? (Teil 1)

Feedback ist trendy geworden. Meinung Kundtun erlebt eine neue Freiheit und Vielfalt, wenn wir an Online Applikationen wie Twitter, Facebook, Instagram oder WhatsApp denken. Schnell Kommunizieren und schnell Reagieren – Stellung Beziehen ist in. Dies beeinflusst auch die Feedbackkultur in Unternehmen. Das Spektrum reicht dabei von der Kultur des direkten (analogen) Feedbacks über Mitarbeitergespräche, 360°-Feedback, Mitarbeiterbefragungen und schnelle „snap shot“ Feedbacks à la Twitter und Instagram. Lesen Sie in unserem zweiteiligen Blog, was die aktuellen Trends in der Feedbackkultur sind und wie Sie erfolgreich Feedback üben können – sowohl analog als auch digital.

Weiterlesen: Feedbackkultur – digital oder analog? (Teil 1)

Die Herausforderung von virtuellen und kulturübergreifenden Teams meistern

Mit dem Start des „Chinese New Year“ steht bei uns das interkulturelle Projektmanagement zwischen China und Deutschland und die damit verbundenen virtuellen Teams im Fokus unseres Blogbeitrags. Was sind die Schwierigkeiten von virtuellen Teams? Mit welchen kulturellen Herausforderungen haben sie zu kämpfen? Und welche entscheidende Rolle nimmt die Führung dabei ein?

Weiterlesen: Die Herausforderung von virtuellen und kulturübergreifenden Teams meistern

CONNECTION SCAN – Ein einzigartiges und leistungsfähiges Analyse-Tool

Kommunikationsmuster sind der wichtigste Faktor für die Leistung eines Teams.

  • Wie viel Kommunikationsenergie gibt es im Team?
  • Wer wird einbezogen und wer ausgegrenzt?
  • Wer mit wem kommuniziert und wie häufig, ist die Grundlage für die Teamleistung.

Speziell für diese Problematik wurde Connection Scan entwickelt. Es ist ein einzigartiges und leistungsfähiges Diagnose-Instrument, welches Ihnen ermöglicht Kommunikationsmuster zwischen den Menschen in einem Team, einer Abteilung oder sogar einer ganzen Organisation zu offenbaren.

Weiterlesen: CONNECTION SCAN – Ein einzigartiges und leistungsfähiges Analyse-Tool

Wertschätzende Kommunikation

„Trainingsprojekt „Gesundes Führen: Wertschätzende Kommunikation““

Wie Vertrauen, Feedback, Anerkennung und eine wertschätzende Kommunikation die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter positiv beeinfl ussen können, zeigt Ihnen der nachfolgende Projektbericht.

Machwürth Team International