Schlagwort: Führung und Management

Interview: Feedbackgespräche – Vermeiden Sie diesen Fehler

„Aus den Augen, aus dem Sinn.“ Dieser Spruch gilt leider oft auch beim Führen von Mitarbeitern im Home Office. Im Interview mit „Die Bank“ rät MTI Geschäftsführer Hans-Peter Machwürth, mit ihnen regelmäßig Feedbackgespräche zu führen.

Weiterlesen: Interview: Feedbackgespräche – Vermeiden Sie diesen Fehler

MTI Studie: Business Coaching in der Personalentwicklung – Zahlen, Daten, Fakten

Unsere neueste Studie hat gezeigt: Aktuell vollzieht sich ein Funktionswandel des Coachings in den Unternehmen – auch weil ihre Personalentwickler die Vorzüge der digitalen Technik für ihre Arbeit für sich entdecken.

Weiterlesen: MTI Studie: Business Coaching in der Personalentwicklung – Zahlen, Daten, Fakten

Digitale Transformation in der Personalentwicklung – Hans-Peter Machwürth im Interview

Man ist den schnellen Wandel der Digitalen Transformation fast schon „gewöhnt“ und nimmt Änderungen schnell in den eigenen Alltag mit auf. Doch wie ist der Stand in der Aus- und Weiterbildung am Arbeitsplatz? Welche Bedeutung hat dabei der Ausbau der Blended Learning-Ansätze, über einen digitalen individuellen Coach für jeden Mitarbeiter bis hin zum „digitalen Lernen für alle“?

Zu diesen und anderen Fragen hat die MTI Studie „Digitale Transformation als Herausforderung für die Personalentwicklung interessante Ergebnisse geliefert. Das war ein guter Grund für Dr. Melanie Hasenbein unseren Geschäftsführer Hans-Peter Machwürth einmal zu einem Gespräch einzuladen. Weiterlesen: Digitale Transformation in der Personalentwicklung – Hans-Peter Machwürth im Interview

Digitale Transformation in der Personalentwicklung: Erkenntnisse, Trends und Impulse

Digitaler Vorreiter? Wer, wenn nicht wir? Man ist den schnellen Wandel der Digitalen Transformation fast schon „gewöhnt“ und nimmt Änderungen schnell in den eigenen Alltag mit auf. Doch wie ist der Stand in der Aus- und Weiterbildung am Arbeitsplatz? Die Anforderungen an die Personalentwicklung der Zukunft steigen. Sie muss Unternehmen dabei unterstützen, dass nachhaltiges Lernen ein selbstverständlicher Teil des Arbeitsalltags wird – eng verknüpft mit der Strategie des Unternehmens. Weiterlesen: Digitale Transformation in der Personalentwicklung: Erkenntnisse, Trends und Impulse

Agil? Situativ? Flexibel? Wie gute Führung gelingt.

Agile Führung – so lautet ein Buzzword in der aktuellen Managementdiskussion. Das klingt gut! Doch eine agile Führung, die weitgehend auf eine Selbstorganisation der Mitarbeiter setzt, setzt einen gewissen Reifegrad sowohl der Mitarbeiter, als auch Führungskräfte voraus. Weiterlesen: Agil? Situativ? Flexibel? Wie gute Führung gelingt.

Die Mitarbeiter situativ und flexibel führen | KMU-Magazin Nr. 7 / 8, Juli / August 2019

„Die Mitarbeiter situativ und flexibel führen“

Agile Führung – so lautet ein Buzzword in der aktuellen Managementdiskussion. Das klingt zunächst gut, doch eine agile Führung, die weitgehend auf eine Selbstorganisation der Mitarbeiter setzt, setzt einen gewissen Reifegrad sowohl der Mitarbeiter als auch der Führungskräfte voraus.

Von Hans-Peter Machwürth

Agile oder situative Führung? Wie gute Führung gelingt.

„Den idealen Führungsstil gibt es nicht.“ So lautete bereits 1968 die zentrale Botschaft von Ken Blanchard und Paul Hersey, den Entwicklern des Situational Leadership-Ansatzes – auch situatives Führen genannt. Sie postulierten: Führungskräfte müssen abhängig von der jeweiligen Situation und vom jeweiligen Gegenüber ein unterschiedliches Führungsverhalten zeigen. Mal müssen sie Mitarbeiter loben, mal tadeln. Mal sollten sie diese beim Erfüllen einer Aufgabe aktiv unterstützen, mal sich bewusst zurücknehmen. Weiterlesen: Agile oder situative Führung? Wie gute Führung gelingt.

Strategische Entscheidungen treffen und umsetzen

In strategische Entscheidungen von Unternehmen fließen außer Fakten stets auch Annahmen bezüglich der Zukunft ein – in der von rascher Veränderung geprägten VUCA-Welt noch stärker als früher. Entsprechend professionell müssen solche Entscheidungen geplant und umgesetzt werden. Frank Ninnemann, geschäftsführender Gesellschafter bei MTI, erklärt wie. Weiterlesen: Strategische Entscheidungen treffen und umsetzen

Workshop Business Simulation

Erleben Sie die optimale Kombination von nachhaltigem Lernen und Spaß live am 09. Mai in Dortmund!

Der Markt der Produkte und der Anbieter wächst stetig – auch für Board-Simulationen! Umso wichtiger sind für Investitionsentscheidungen Antworten auf weiterbildungsrelevante Fragen wie…

  • Erlernen von „People Management / Führung“ an einem Simulationsbrett – wie soll das gehen?
  • Erlernen von Entscheidungen und deren Auswirkungen  im Rahmen Management, Führung, Prozesse, Ergebnissteuerung, Vertrieb

Diese und andere Fragen sind von zentraler Bedeutung für Entscheider und Verantwortliche, wenn Trainingsalternativen unter den Gesichts-punkten „Dauer“, „Kosten“ und „Wirkung“ verglichen werden müssen.

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner SIMDUSTRY® geben wir Ihnen die Möglichkeit vor Ort eine Antwort auf diese Fragen zu bekommen und sich von der Wirksamkeit dieser Board-Simulationen zu überzeugen.

Weiterlesen: Workshop Business Simulation

Transformationale Führung im kulturellen Wandel von VUCA, Industrie 4.0 und Digitalisierung

Ein zunehmendes Tempo der Umweltveränderungen, Steigerung der Komplexität und Verknappung der Ressourcen führen die Trends im Kontext der Führung und stellen die Führungsetage vor neue Herausforderungen. So wandelt sich auch die Architektur von Unternehmen – der Fokus liegt auf Prozess- und Wertschöpfungsorientierung, Dezentralisierung von Entscheidungsprozessen, Selbststeuerung und kontinuierliche Verbesserung. So muss sich auch die Grundeinstellung der Führungskraft einem Wandel unterziehen. Weiterlesen: Transformationale Führung im kulturellen Wandel von VUCA, Industrie 4.0 und Digitalisierung

Machwürth Team International