Decision Managing in VUCA

Decision Managing in VUCA

VUCA – ein Wortungetüm aus der Managementsprache, dessen Auswirkungen Manager und Entscheider tagtäglich begegnen. Es scheint nicht mehr zu genügen, für die Strategieentwicklung die internen und externen Anforderungen an das Unternehmen in die Zukunft fortzuschreiben. Die umfassende Erhebung von Vergangenheitsdaten, die sorgfältige Analyse und die Projektion in die Zukunft genügten bisher weitgehend für eine verlässliche Planung. Doch können sich Führungskräfte nicht mehr darauf verlassen, dass die Erfolgsmuster der Vergangenheit auch noch in Zukunft wirken. Diese Situation stellt an die Führungskraft ganz besonders hohe Ansprüche. Wie kann sie dieser Zerrissenheit entkommen?

Jetzt herunterladen
Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk