Schlagwort: Zusammenarbeit

Projektbericht: Service-Qualität weltweit erhöhen

PROJEKTBERICHT

Service-Qualität weltweit erhöhen

Wie zufrieden Kunden mit der Leistung eines Unternehmens sind, hängt auch von dessen Service und Kundenbetreuung ab. Deshalb entschied ein großer Spezialchemie-Hersteller – ergänzend
zu den bereits institutionalisierten Personalentwicklungsmaßnahmen zur Förderung der Kundenorientierung und des Teamspirits – eine holistisch funktionale Entwicklungslandschaft für die
Marketing- und Sales-Funktionen zu schaffen und die Mitarbeiter funktions- und länderübergreifend für das Wahrnehmen ihrer Serviceaufgaben weiter zu qualifizieren.

elektroniknet.de | Juli 2018

„Die jungen Leute heute sind deutlich teamfähiger“

Seltener werden Trainingsanbieter heute noch mit Anfragen konfrontiert, bei denen der Auftrag lautet: Aus einer Gruppe von Einzelkämpfern soll ein Team formiert werden. Oder die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern verbessert. Stattdessen lautet der Auftrag meist: Mehr Leistung, bitte.

kmuRundschau | Dezember 2017

„Die Hürden bei Multikulti – „Die Spanier“ und „Die Amerikaner“ gibt es nicht“

«Das wird schon gut gehen.» Nach dieser Maxime planen Unternehmen häufig Projekte, an denen Personen aus mehreren Ländern mitwirken – speziell dann, wenn die ausländischen Partner aus den westlichen Industriestaaten stammen. Denn deren Kulturen sind verwandt. Deshalb werden die Unterschiede oft unterschätzt.

Magdeburger Volksstimme | August 2017

„Sind Südländer alle unzuverlässig? – Kulturelle Unterschiede zu Partnern in anderen Ländern muss man wahrnehmen und akzeptieren“

Bei grenzüberschreitenden Projekten, bei denen die ausländischen Partner aus den westlichen Industriestaaten kommen, unterschätzen Unternehmen oft die kulturellen Unterschiede. Deshalb bereiten sie die Projektmitglieder nicht ausreichend auf die Zusammenarbeit vor.

Herausstechen aus der Masse!

Mit der richtigen Strategie zum erfolgreichen Messeauftritt!

Liebe Leser,

eine aktuelle Studie belegt, dass ein Messeauftritt auch heutzutage nicht an Attraktivität verloren hat und für die meisten Unternehmen ein fester Bestandteil ihres Marketing-Mixes ist. Verglichen mit anderen Kommunikationsformen erreichen Messen eine hervorragende Kommunikations-
leistung.

Weiterlesen “Herausstechen aus der Masse!” »

Erfolg ist Teamsache!

Ist Ihr Team den neuen Herausforderungen der Arbeitswelt gewachsen?

Liebe Leser,

mit einem starkem selbstbewussten Team ist vieles möglich, aber in der heutigen Zeit müssen Sie sich vielen Herausforderungen stellen. Lesen Sie, welche Hürden virtuelle Teams zu meistern haben oder wie gute Zusammenarbeit funktioniert und was wir von Spitzensportlern lernen können.

Weiterlesen “Erfolg ist Teamsache!” »

Pharma+Food | Mai 2017

„‚Die Spanier‘ und ‚die Amerikaner‘ gibt es nicht“

„Das wird schon gutgehen.“ Nach dieser Maxime planen Unternehmen häufig Projekte, an denen Personen aus mehreren Ländern mitwirken – speziell dann, wenn die ausländischen Partner aus den westlichen Industriestaaten stammen. Denn deren Kulturen sind verwandt. Deshalb werden die Unterschiede oft unterschätzt.

Projektbericht: Guter Service macht den Unterschied

„Exzellenz im Service“

Die Kosten für die Gewinnung eines neuen Kunden sind enorm. Unternehmen legen ihren Fokus daher immer mehr auf die Kundenbindung und die Steigerung der Kundenzufriedenheit. Zufriedene Kunden sind ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs.

Projektbericht: Evonik School of Customer Service

„Die Service-Qualität weltweit erhöhen“

Wie zufrieden Kunden mit der Leistung eines Unternehmens sind, hängt auch von dessen Service und Kundenbetreuung ab. Deshalb gründete der Spezialchemie-Hersteller Evonik eine internationale School of Customer Service. Hierfür wurden das Unternehmen und das Machwürth Team International mit dem Europäischen Trainingspreis des BDVT in Bronze 2015 ausgezeichnet.