Schlagwort: Workshop

Workshop Agile Kompetenz für Personalentwickler

Agilität – neue Horizonte für Personalentwicklung

Dieser Workshop ist speziell für Personalentwickler in agil arbeitenden Unternehmen konzipiert worden, die ihre Kompetenzen vertiefen möchten, um sich den kulturellen Herausforderungen der digitalen Transformation erfolgreich zu stellen. Denn mit der Einführung neuer Technologien oder agiler Prozesse wie SCRUM oder Kanban ist es nicht getan1: Die wichtigste Stellschraube in der digitalen Wertschöpfungskette ist der motivierte, partizipierende Mensch, der sein Wissen und Können mit vollem Engagement einbringt und einer kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung positiv gegenübersteht: “In der digitalen Ökonomie werden Organisationen um die Talente der Mitarbeiter herum gebaut.“2

Ein anwendungsorientierter Überblick über Praktiken und Werkzeuge zur Verankerung agiler Prozesse

Ihr Nutzen

  • In zwei Tagen, angefüllt mit wertvollen persönlichen Erfahrungen und Insights in die wichtigsten agilen Methoden aus Kanban, SCRUM, Design Thinking und LEGO®  SERIOUS PLAY® (LSP), lernen Sie relevante Hebel zur Steigerung der Produktivität und Motivation kennen.
  • Sie vertiefen in gehaltvollen, abwechslungsreichen theoretischen Inputs Ihr Wissen um prozessfördernde agile Prinzipien sowie ihre erfolgreiche Umsetzung. Dadurch können Sie andere Fachbereiche bei der Anwendung agiler Praktiken und der Etablierung einer gemeinsamen digital transformierten Unternehmenskultur effektiv unterstützen.

Für wen ist es interessant?

  • Entscheider und Personalentwickler in agil arbeitenden Unternehmen

Datum und Uhrzeit

  • Tag 1: 25.11.2019 | 10:00 Uhr-18:00Uhr
  • Tag 2: 26.11.2019 | 10:00 Uhr-15:00Uhr

Ort

  • Raum Hannover

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben.

Kosten

  • 1.100,- € inkl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Arbeitsmaterialien, einen Mittagsimbiss an beiden Seminartagen und Pausenverpflegung

Unterkunft

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen.

Themen, die Sie erwarten

TAG 1 Inhalte
Treiber für agile Arbeitsweisen – Digitalisierung und disruptive Trends (KI, Cobots, Augmented Reality, Blockchain, 3D Druck, Internet der Dinge, etc.) als Treiber für agile Arbeitsweisen
Einführung in Design Thinking – Design Thinking Prozesse und Methoden
Prozessfördernde agile Prinzipien und ihre Umsetzung – Impulsvortrag mit Visualisierung
Einführung in LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) – LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) für Teamentwicklung zu agilen Werten
TAG 2 Inhalte
Etablierung von agilen Strukturen – Impulsvortrag
Einführung in Kanban & SCRUM
Retrospektive – Produktives Wissensmanagement und der Weg zur Lernenden Organisation

1Siehe Studie: „Digitalisierung für alle – Wie wir eine Kultur der digitalen Transformation schaffen“, Microsoft Deutschland GmbH, https://info.microsoft.com/rs/157-GQE-382/images/MGC0002264-Digitalisierung-fuer-alle_eBook-DT-Studie.pdf

2Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani, Organisationsforscher Universität Basel

Workshop Werte-Profil™ Teil II+III

Organic Leadership/Change Management Master

Wie Sie mit dem Werte-ProfilTM Ihre Unternehmenskultur erfolgreich analysieren um Nachhaltigkeit zu erzielen!

Das Werte-Profil™ ist ein Werkzeug zur schnellen und effektiven Messung einer Wertekultur. Es ermittelt das Wertepotenzial der Mitarbeiter einer Organisation und stellt fest, in welchem Umfang eine Organisation die Werte ihrer Mitarbeiter auszunutzen weiß.

Das Werte-Profil™ geht davon aus, dass Führung und Umgestaltung einer Organisation nur dann erfolgreich sein können, wenn das Management den inneren Beweggründen der Mitarbeiter angemessen Rechnung trägt. Kooperation, Kommunikation, Arbeitsteilung und Planung lassen sich viel leichter verwirklichen

Ihr Nutzen

  • In diesem Workshop werden Sie für die Arbeit mit dem Werte-Profil™ zertifiziert.
  • Sie erhalten einen ausführlichen Einblick in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.
  • 15 Werte-Profile™ und der Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten.

Details

Für wen ist es interessant?

  • Dieser Workshop richtet sich an Berater, Trainer und Coaches, die sich mit Fragen der strategischen Organisationsentwicklung beschäftigen und einen tieferen Einblick erhalten wollen in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.

Wann und wo?

  • Teil I: 27.-28.August 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil II: 23.-25. September 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil III: Skype-Coaching
  • Veranstaltungsort: Raum Kassel

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben.

Kosten?

  • Teil I+II+III 2.450,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)
  • Die Teile I+II sind auch einzeln buchbar (Teil I 1.100,- EUR zzgl. Mwst., Teil II 1,600,- EUR zzgl. MwSt.), Teil III ist immer im Paket enthalten

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen

Ablauf

Teil II Team-Werte-ProfileTM und Systemdynamik

TAG 1

Team-und Organisations-Werte-ProfileTM

Sie erlernen…

  • die Interpretation von Team- und Organisationsprofilen.
  • die Umsetzung der theoretischen Erkenntnisse in einen praxisorientierten Rahmen – speziell für Ihre Organisation.
  • Teams mit Unterstützung des Werte-ProfilsTM zu coachen und zu entwickeln.
  • eine Organisation zu analysieren und Empfehlungen ab zu leiten um die dominante Wertesysteme nachhaltig zu verändern.

 

Sie erhalten…

  • viele praxisrelevante Informationen und Tipps zum Umgang mit Wertesystemen in Change-Prozessen.
  • eine technische und administrative Einweisung (Zugriff auf die Datenbank, Download von Berichten etc.).
  • Verkaufsargumente, wie Sie Ihre Kunden von den Vorzügen und Einsatzmöglichkeiten des Werte-ProfilsTM überzeugen können.

Teil II inkl. Teil III*

Termin: 23.-25. September 2019

Veranstaltungsort: Raum Kassel

Preis: 1.600,- EUR zzgl. MwSt.

TAG 2

Systemdynamik nach Graves

Sie erhalten…

  • eine fundierte Einführung in die Anwendung der Theorie nach Graves, im Rahmen der Systemdynamik.
  • ein Verständnis für die Systemdynamik.
  • eine Einführung in die Unterschiede zwischen Familiensystemen und Organisationssystemen, sowie in die Dynamiken nach Graves.
  • tiefe Einblicke und praktische Beispiel in die Systemdynamiken durch die Anwendung von exemplarischen Aufstellungen für Ihre eigene Organisation.

 

TAG 3

Die 7 universellen Transformationsthemen

Sie erfahren…

  • wie Sie die sieben universellen Transformationsthemen erkennen.
  • wie Sie die Transformationsthemen erfragen.
  • wie Sie bestimmen, was das Thema einer Gruppe oder Organisationseinheit ist.
  • wie Sie eine erfolgreiche Änderungsstrategie ermitteln.

Sie erhalten…

  • einen Überblick über die gesamte Transformatrix™.
  • einen Einblick in diese Design-Interventionen

Teil III 2 Skype-Coachings*

Im Preis enthalten:

  • Lizenz für die Anwendung des Persönlichen-, Team- und Organisations-Werte ProfilsTM,
  • 15 Werte-ProfileTM
    (Bei der Buchung von nur Teil I sind 5 Profile inklusive, bei der Buchung von nur Teil II sind 10 Profile inklusive)
  • Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten. Gilt auch wenn nur Teil I gebucht wird.

*2 persönliche Skype-Coachings bei denen zwei praktische Anwendungen mit Einsatz des Werte ProfilsTM in der eigene Praxis gemeinsam erarbeitet werden.

Workshop Emotionsmanagement

Die Kunst, Emotionen gesund zu regulieren

Ist emotional besetzte Kommunikation wesentlicher Bestandteil des Arbeitsalltags und geraten dabei erlebte negative Emotionen (z.B. Ärger, Kränkung, Traurigkeit) und erwünschter Emotionsausdruck (z.B. Gelassenheit, Freundlichkeit, Optimismus) in Widerstreit, so entsteht emotionale Dissonanz. Sie belastet psychisch und wirkt auf Dauer pathogen. Werden z.B. Emotionen nur unterdrückt und weggesteckt – was oft der Fall ist -, sind psychosomatische und psychische Erkrankungen vorprogrammiert. Salutogene Emotionsarbeit ist die Methode zur Prophylaxe und verhindert dadurch bedingte langfristige Ausfallzeiten. Die erprobten Tools werden als Selbstmanagementtechniken trainiert.

Ihr Nutzen

  • Entstehung, Funktion und Wirkung von Emotionen verstehen
  • Methoden, Sinn und Zweck von Emotionsarbeit erfahren
  • Erkennen schädlicher Emotionsarbeit und ihrer Folgen im Arbeitsalltag
  • Sensibilisierung für Stile der Emotionsarbeit
  • Maßnahmen trainieren, schädliche Emotionsarbeit zu überwinden und Techniken gesunder Emotionsregulation im Alltag implementieren

Weitere Details

Für wen ist es interessant?

  • Mitarbeiter/innen sowie Führungskräfte, bei denen emotionsbesetzte Kommunikation wesentlicher Bestandteil und Erfolgsfaktor der Arbeit ist

Wann und wo?

  • 17. September 2019
  • 9:00 -17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort im Raum Stuttgart

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben

Kosten?

  • 800,- EUR (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen. Wir haben jedoch für Sie Zimmer reservieren lassen.

Ablauf

Zeit Inhalte
9:00 Begrüßung

Vorstellung und Zielklärung

9:30 Grundlagen der Emotionsregulation (ER) mit Praxisbeispielen

-Emotionen: Wie entstehen und funktionieren sie?

-Methoden, Emotionen zu regulieren und ihre Folgen

-Der Zshg. von Emotionsarbeit und Stress, Burnout, Erschöpfung, Depression …

-Konzept und allgemeine Prinzipien der Emotionsarbeit

11:00 Aktivpause (Erfrischungsgetränke, Embodimentübung zur ER)
11:15 Praxis der Emotionsregulation im Arbeitsalltag

-Besprechung von den Teilnehmern eingebrachter Beispiele

-Unterscheidung von „fake in good an bad faith“, „surface and deep acting“

-Problemanalyse und Erarbeitung von Lösungen

12:45 Mittagspause
13:45 Techniken gesunder Emotionsregulation

-Wie funktioniert gesunde Emotionsregulation?

-Einüben diverser Selbstmanagementtechniken

15:15 Aktivpause (Erfrischungsgetränke, Embodimentübung zur ER)
15:30 Fortsetzung „Techniken gesunder Emotionsregulation“

-Fragen und Blockaden klären

-Individuelles Nachjustieren

Fragenklärung, Evaluation, Abschluss

-Klärung noch offener Fragen

-Evaluation und Verankerung, was jeder in der Praxis umsetzen wird

-Besprechung weiterer Schritte und Verabschiedung

17:00 Ende der Veranstaltung

Workshop Resilienz

Workshop Resilienz –
Das Geheimnis psychischer Stärke

Ca. 600 Mio. krankheitsbedingte Fehltage verursachten in Deutschland 2016 geschätzte 66 Mrd. Euro an volkswirt. Produktionsausfällen. Die zu Fehlzeiten führenden Arbeitsunfähigkeitstage steigen wieder an, insbesondere die psychisch bedingten. Hauptgrund ist zunehmender Stress, der nicht mehr kompensiert werden kann.

Resilienz ist die Schlüsselkompetenz, Druck, Stress und hoher Belastung standhalten zu können ohne zu erkranken. Die meisten Menschen haben ausreichende Resilienzfaktoren, um sich gegen krankmachende Einflüsse zu wappnen. Es kommt darauf an, den Zugang zu diesen Ressourcen frei zu bekommen und sie zu aktivieren. Dafür gibt es leicht erlernbare, alltagstaugliche Selbstmanagementtechniken, die im Training vorgestellt, geübt werden.

Ihr Nutzen

  • Resilienz verstehen: Hintergründe und Konzepte;
  • Vertraut werden mit Wirkung und Entwicklung wichtiger Resilienzfaktoren
  • Psychisch und neurobiologische
    Resilienzprozesse in ihrer Alltags-Bedeutung einschätzen lernen
  • Praktisch Resilienzkompetenz aktivieren lernen mit Techniken psychologischen Selbstmanagements und so Resilienzblockaden überwinden

Weitere Details

Für wen ist es interessant?

  • Mitarbeiter/innen in stressbesetzten Arbeitssituationen sowie Leitungskräfte, die resiliente Teams generieren wollen.

Wann und wo?

  • 03. September 2019
  • 9:00 -17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort im Raum Stuttgart

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben

Kosten?

  • 800,- EUR (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen. Wir haben jedoch für Sie Zimmer reservieren lassen.

Ablauf

Zeit Inhalte
9:00 Begrüßung

Überblick: Ziele und Inhalte des Seminars

Vorstellungsrunde und Klärung der Erwartungen

9:30 Resilienz: Grundlagen

-Bedeutung von Resilienz in verschiedenen Konzepten

-Stress, Burnout, Erschöpfung, Depression und ihr Zshg. mit Resilienz

-Allgemeine und individuelle Resilienzfaktoren

-Resilienz und psycho-physiologische, neurobiologische Zusammenhänge

11:00 Aktivpause (Erfrischungsgetränke, Embodimentübung zur Resilienz)
11:15 Aktivierung eigener Resilienzkompetenz an Praxisbeispielen (1)

-Embodimentorientierte Selbstmanagement-Techniken

-Hypno-imaginative Selbstmanagement-Techniken

12:45 Mittagspause
13:45 Aktivierung eigener Resilienzkompetenz an Praxisbeispielen (2)

-Lösungsfokussierte Selbstmanagement-Techniken

-Selbstmanagement-Techniken der systemischen Strukturaufstellung

15:15 Aktivpause (Erfrischungsgetränke, Embodimentübung zur ER)
15:30 Fragenklärung, Evaluation, Abschluss

-Klärung noch offener Fragen

-Evaluation und Verankerung, was jeder in der Praxis umsetzen wird

-Besprechung weiterer Schritte und Verabschiedung

17:00 Ende der Veranstaltung

Workshop Werte-Profil™ Teil I+II+III

Organic Leadership/Change Management Master

Wie Sie mit dem Werte-ProfilTM Ihre Unternehmenskultur erfolgreich analysieren um Nachhaltigkeit zu erzielen!

Das Werte-Profil™ ist ein Werkzeug zur schnellen und effektiven Messung einer Wertekultur. Es ermittelt das Wertepotenzial der Mitarbeiter einer Organisation und stellt fest, in welchem Umfang eine Organisation die Werte ihrer Mitarbeiter auszunutzen weiß.

Das Werte-Profil™ geht davon aus, dass Führung und Umgestaltung einer Organisation nur dann erfolgreich sein können, wenn das Management den inneren Beweggründen der Mitarbeiter angemessen Rechnung trägt. Kooperation, Kommunikation, Arbeitsteilung und Planung lassen sich viel leichter verwirklichen

Ihr Nutzen

  • In diesem Workshop werden Sie für die Arbeit mit dem Werte-Profil™ zertifiziert.
  • Sie erhalten einen ausführlichen Einblick in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.
  • 15 Werte-Profile™ und der Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten.

Details

Für wen ist es interessant?

  • Dieser Workshop richtet sich an Berater, Trainer und Coaches, die sich mit Fragen der strategischen Organisationsentwicklung beschäftigen und einen tieferen Einblick erhalten wollen in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.

Wann und wo?

  • Teil I: 27.-28.August 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil II: 23.-25. September 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil III: Skype-Coaching
  • Veranstaltungsort: Raum Kassel

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben.

Kosten?

  • Teil I+II+III 2.450,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)
  • Die Teile I+II sind auch einzeln buchbar (Teil I 1.100,- EUR zzgl. Mwst., Teil II 1,600,- EUR zzgl. MwSt.), Teil III ist immer im Paket enthalten

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen

Ablauf

Teil I Theoretische Hintergrunde und das persönliche Werte ProfilTM

TAG 1

Einführung und Lernziele

Sie erhalten…

  • die Prinzipien von Organic LeadershipTM und Change Management.
  • Eine Einführung in Antriebswerte und Wertesysteme nach der Theorie von Prof. Clare W. Graves.
  • eine gründliche Einführung in die Theorie von Graves und seinem dynamischen Werte-Modell.
  • ein Verständnis für Wertesysteme, speziell für die Wertestruktur einer Organisation.

Teil I inkl. Teil III*

Termin: 27.-28. August 2019

Veranstaltungsort: Raum Kassel

Preis: 1.100,- EUR zzgl. MwSt.

TAG 2

Analyse und Auswertung  von persönlichen Werte-ProfilenTM

Sie erhalten…

  • das Know-how, Menschen mit Hilfe der Erkenntnisse aus dem Werte-ProfilTM zu beraten und zu coachen.
  • eine Lizenz zum Einsatz des individuellen Werte-ProfilsTM in Ihrer Organisation.
  • viele praxisrelevante Informationen und Tipps zum Umgang mit Wertesystemen.
  • mit dem Werte-ProfilTM ein effektives Werkzeuge für eine erfolgreiche Organisationsentwicklung.
  • Einsichten in Veränderungsmöglichkeiten.
  • einen Einblick über die  Unterschiede zwischen Typologien und Entwicklungsmodellen.
  • Tipps, mit welchen Maßnahmen Sie effektiv mit Einzelpersonen in einem Change-Prozess arbeiten können und wie Sie für eine Organisation geeignete Change Projekte konzipieren.

Teil II Team-Werte-ProfileTM und Systemdynamik

TAG 1

Team-und Organisations-Werte-ProfileTM

Sie erlernen…

  • die Interpretation von Team- und Organisationsprofilen.
  • die Umsetzung der theoretischen Erkenntnisse in einen praxisorientierten Rahmen – speziell für Ihre Organisation.
  • Teams mit Unterstützung des Werte-ProfilsTM zu coachen und zu entwickeln.
  • eine Organisation zu analysieren und Empfehlungen ab zu leiten um die dominante Wertesysteme nachhaltig zu verändern.

 

Sie erhalten…

  • viele praxisrelevante Informationen und Tipps zum Umgang mit Wertesystemen in Change-Prozessen.
  • eine technische und administrative Einweisung (Zugriff auf die Datenbank, Download von Berichten etc.).
  • Verkaufsargumente, wie Sie Ihre Kunden von den Vorzügen und Einsatzmöglichkeiten des Werte-ProfilsTM überzeugen können.

Teil II inkl. Teil III*

Termin: 23.-25. September 2019

Veranstaltungsort: Raum Kassel

Preis: 1.600,- EUR zzgl. MwSt.

TAG 2

Systemdynamik nach Graves

Sie erhalten…

  • eine fundierte Einführung in die Anwendung der Theorie nach Graves, im Rahmen der Systemdynamik.
  • ein Verständnis für die Systemdynamik.
  • eine Einführung in die Unterschiede zwischen Familiensystemen und Organisationssystemen, sowie in die Dynamiken nach Graves.
  • tiefe Einblicke und praktische Beispiel in die Systemdynamiken durch die Anwendung von exemplarischen Aufstellungen für Ihre eigene Organisation.

 

TAG 3

Die 7 universellen Transformationsthemen

Sie erfahren…

  • wie Sie die sieben universellen Transformationsthemen erkennen.
  • wie Sie die Transformationsthemen erfragen.
  • wie Sie bestimmen, was das Thema einer Gruppe oder Organisationseinheit ist.
  • wie Sie eine erfolgreiche Änderungsstrategie ermitteln.

Sie erhalten…

  • einen Überblick über die gesamte Transformatrix™.
  • einen Einblick in diese Design-Interventionen

Teil III 2 Skype-Coachings*

Im Preis enthalten:

  • Lizenz für die Anwendung des Persönlichen-, Team- und Organisations-Werte ProfilsTM,
  • 15 Werte-ProfileTM
    (Bei der Buchung von nur Teil I sind 5 Profile inklusive, bei der Buchung von nur Teil II sind 10 Profile inklusive)
  • Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten. Gilt auch wenn nur Teil I gebucht wird.

*2 persönliche Skype-Coachings bei denen zwei praktische Anwendungen mit Einsatz des Werte ProfilsTM in der eigene Praxis gemeinsam erarbeitet werden.

Workshop Werte-Profil™ Teil I+III

Organic Leadership/Change Management Master

Wie Sie mit dem Werte-ProfilTM Ihre Unternehmenskultur erfolgreich analysieren um Nachhaltigkeit zu erzielen!

Das Werte-Profil™ ist ein Werkzeug zur schnellen und effektiven Messung einer Wertekultur. Es ermittelt das Wertepotenzial der Mitarbeiter einer Organisation und stellt fest, in welchem Umfang eine Organisation die Werte ihrer Mitarbeiter auszunutzen weiß.

Das Werte-Profil™ geht davon aus, dass Führung und Umgestaltung einer Organisation nur dann erfolgreich sein können, wenn das Management den inneren Beweggründen der Mitarbeiter angemessen Rechnung trägt. Kooperation, Kommunikation, Arbeitsteilung und Planung lassen sich viel leichter verwirklichen

Ihr Nutzen

  • In diesem Workshop werden Sie für die Arbeit mit dem Werte-Profil™ zertifiziert.
  • Sie erhalten einen ausführlichen Einblick in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.
  • 15 Werte-Profile™ und der Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten.

Details

Für wen ist es interessant?

  • Dieser Workshop richtet sich an Berater, Trainer und Coaches, die sich mit Fragen der strategischen Organisationsentwicklung beschäftigen und einen tieferen Einblick erhalten wollen in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.

Wann und wo?

  • Teil I: 27.-28.August 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil II: 23.-25. September 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil III: Skype-Coaching
  • Veranstaltungsort: Raum Kassel

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben.

Kosten?

  • Teil I+II+III 2.450,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)
  • Die Teile I+II sind auch einzeln buchbar (Teil I 1.100,- EUR zzgl. Mwst., Teil II 1,600,- EUR zzgl. MwSt.), Teil III ist immer im Paket enthalten

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen

Ablauf

Teil I Theoretische Hintergrunde und das persönliche Werte ProfilTM

TAG 1

Einführung und Lernziele

Sie erhalten…

  • die Prinzipien von Organic LeadershipTM und Change Management.
  • Eine Einführung in Antriebswerte und Wertesysteme nach der Theorie von Prof. Clare W. Graves.
  • eine gründliche Einführung in die Theorie von Graves und seinem dynamischen Werte-Modell.
  • ein Verständnis für Wertesysteme, speziell für die Wertestruktur einer Organisation.

Teil I inkl. Teil III*

Termin: 27.-28. August 2019

Veranstaltungsort: Raum Kassel

Preis: 1.100,- EUR zzgl. MwSt.

TAG 2

Analyse und Auswertung  von persönlichen Werte-ProfilenTM

Sie erhalten…

  • das Know-how, Menschen mit Hilfe der Erkenntnisse aus dem Werte-ProfilTM zu beraten und zu coachen.
  • eine Lizenz zum Einsatz des individuellen Werte-ProfilsTM in Ihrer Organisation.
  • viele praxisrelevante Informationen und Tipps zum Umgang mit Wertesystemen.
  • mit dem Werte-ProfilTM ein effektives Werkzeuge für eine erfolgreiche Organisationsentwicklung.
  • Einsichten in Veränderungsmöglichkeiten.
  • einen Einblick über die  Unterschiede zwischen Typologien und Entwicklungsmodellen.
  • Tipps, mit welchen Maßnahmen Sie effektiv mit Einzelpersonen in einem Change-Prozess arbeiten können und wie Sie für eine Organisation geeignete Change Projekte konzipieren.

Teil III 2 Skype-Coachings*

Im Preis enthalten:

  • Lizenz für die Anwendung des Persönlichen-, Team- und Organisations-Werte ProfilsTM,
  • 15 Werte-ProfileTM
    (Bei der Buchung von nur Teil I sind 5 Profile inklusive, bei der Buchung von nur Teil II sind 10 Profile inklusive)
  • Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten. Gilt auch wenn nur Teil I gebucht wird.

*2 persönliche Skype-Coachings bei denen zwei praktische Anwendungen mit Einsatz des Werte ProfilsTM in der eigene Praxis gemeinsam erarbeitet werden.

Flyer Workshop Agile Kompetenz für Personalentwickler

Agilität – neue Horizonte für Personalentwicklung

Dieser Workshop ist speziell für Personalentwickler in agil arbeitenden Unternehmen konzipiert worden, die ihre Kompetenzen vertiefen möchten, um sich den kulturellen Herausforderungen der digitalen Transformation erfolgreich zu stellen. Denn mit der Einführung neuer Technologien oder agiler Prozesse wie SCRUM oder Kanban ist es nicht getan1: Die wichtigste Stellschraube in der digitalen Wertschöpfungskette ist der motivierte, partizipierende Mensch, der sein Wissen und Können mit vollem Engagement einbringt und einer kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung positiv gegenübersteht: “In der digitalen Ökonomie werden Organisationen um die Talente der Mitarbeiter herum gebaut.“2

Ein anwendungsorientierter Überblick über Praktiken und Werkzeuge zur Verankerung agiler Prozesse

Ihr Nutzen

  • In zwei Tagen, angefüllt mit wertvollen persönlichen Erfahrungen und Insights in die wichtigsten agilen Methoden aus Kanban, SCRUM, Design Thinking und LEGO®  SERIOUS PLAY® (LSP), lernen Sie relevante Hebel zur Steigerung der Produktivität und Motivation kennen.
  • Sie vertiefen in gehaltvollen, abwechslungsreichen theoretischen Inputs Ihr Wissen um prozessfördernde agile Prinzipien sowie ihre erfolgreiche Umsetzung. Dadurch können Sie andere Fachbereiche bei der Anwendung agiler Praktiken und der Etablierung einer gemeinsamen digital transformierten Unternehmenskultur effektiv unterstützen.

Für wen ist es interessant?

  • Entscheider und Personalentwickler in agil arbeitenden Unternehmen

Datum und Uhrzeit

  • Tag 1: 13.11.2019 | 10:00 Uhr-18:00Uhr
  • Tag 2: 14.11.2019 | 10:00 Uhr-15:00Uhr

Ort

  • Raum Hannover

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben.

Kosten

  • 1.100,- € inkl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Arbeitsmaterialien, einen Mittagsimbiss an beiden Seminartagen und Pausenverpflegung

Unterkunft

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen.

Themen, die Sie erwarten

TAG 1 Inhalte
Treiber für agile Arbeitsweisen – Digitalisierung und disruptive Trends (KI, Cobots, Augmented Reality, Blockchain, 3D Druck, Internet der Dinge, etc.) als Treiber für agile Arbeitsweisen
Einführung in Design Thinking – Design Thinking Prozesse und Methoden
Prozessfördernde agile Prinzipien und ihre Umsetzung – Impulsvortrag mit Visualisierung
Einführung in LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) – LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) für Teamentwicklung zu agilen Werten
TAG 2 Inhalte
Etablierung von agilen Strukturen – Impulsvortrag
Einführung in Kanban & SCRUM
Retrospektive – Produktives Wissensmanagement und der Weg zur Lernenden Organisation

1Siehe Studie: „Digitalisierung für alle – Wie wir eine Kultur der digitalen Transformation schaffen“, Microsoft Deutschland GmbH, https://info.microsoft.com/rs/157-GQE-382/images/MGC0002264-Digitalisierung-fuer-alle_eBook-DT-Studie.pdf

2Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani, Organisationsforscher Universität Basel

Flyer Workshop Werte-Profil™

Organic Leadership/Change Management Master

Wie Sie mit dem Werte-ProfilTM Ihre Unternehmenskultur erfolgreich analysieren um Nachhaltigkeit zu erzielen!

Das Werte-Profil™ ist ein Werkzeug zur schnellen und effektiven Messung einer Wertekultur. Es ermittelt das Wertepotenzial der Mitarbeiter einer Organisation und stellt fest, in welchem Umfang eine Organisation die Werte ihrer Mitarbeiter auszunutzen weiß.

Das Werte-Profil™ geht davon aus, dass Führung und Umgestaltung einer Organisation nur dann erfolgreich sein können, wenn das Management den inneren Beweggründen der Mitarbeiter angemessen Rechnung trägt. Kooperation, Kommunikation, Arbeitsteilung und Planung lassen sich viel leichter verwirklichen

Ihr Nutzen

  • In diesem Workshop werden Sie für die Arbeit mit dem Werte-Profil™
  • Sie erhalten einen ausführlichen Einblick in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.
  • 15 Werte-Profile™ und der Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten.

Für wen ist es interessant?

  • Dieser Workshop richtet sich an Berater, Trainer und Coaches, die sich mit Fragen der strategischen Organisationsentwicklung beschäftigen und einen tieferen Einblick erhalten wollen in die Dynamiken einer wertegetriebenen Organisation.

Wann und wo?

  • Teil I: 27.-28.August 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil II: 23.-25. September 2019 | 9:00 – 19:00 Uhr
  • Teil III: Skype-Coaching
  • Veranstaltungsort: Raum Kassel

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben.

Kosten?

  • Teil I+II+III 2.450,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)
  • Die Teile I+II sind auch einzeln buchbar (Teil I 1.100,- EUR zzgl. Mwst., Teil II 1,600,- EUR zzgl. MwSt.), Teil III ist immer im Paket enthalten

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen

Ablauf

Teil I Theoretische Hintergrunde und das persönliche Werte ProfilTM

TAG 1

Einführung und Lernziele

Sie erhalten…

  • die Prinzipien von Organic LeadershipTM und Change Management.
  • Eine Einführung in Antriebswerte und Wertesysteme nach der Theorie von Prof. Clare W. Graves.
  • eine gründliche Einführung in die Theorie von Graves und seinem dynamischen Werte-Modell.
  • ein Verständnis für Wertesysteme, speziell für die Wertestruktur einer Organisation.

Teil I inkl. Teil III*

Termin: 27.-28. August 2019

Veranstaltungsort: Raum Kassel

Preis: 1.100,- EUR zzgl. MwSt.

TAG 2

Analyse und Auswertung  von persönlichen Werte-ProfilenTM

Sie erhalten…

  • das Know-how, Menschen mit Hilfe der Erkenntnisse aus dem Werte-ProfilTM zu beraten und zu coachen.
  • eine Lizenz zum Einsatz des individuellen Werte-ProfilsTM in Ihrer Organisation.
  • viele praxisrelevante Informationen und Tipps zum Umgang mit Wertesystemen.
  • mit dem Werte-ProfilTM ein effektives Werkzeuge für eine erfolgreiche Organisationsentwicklung.
  • Einsichten in Veränderungsmöglichkeiten.
  • einen Einblick über die  Unterschiede zwischen Typologien und Entwicklungsmodellen.
  • Tipps, mit welchen Maßnahmen Sie effektiv mit Einzelpersonen in einem Change-Prozess arbeiten können und wie Sie für eine Organisation geeignete Change Projekte konzipieren.

Teil II Team-Werte-ProfileTM und Systemdynamik

TAG 1

Team-und Organisations-Werte-ProfileTM

Sie erlernen…

  • die Interpretation von Team- und Organisationsprofilen.
  • die Umsetzung der theoretischen Erkenntnisse in einen praxisorientierten Rahmen – speziell für Ihre Organisation.
  • Teams mit Unterstützung des Werte-ProfilsTM zu coachen und zu entwickeln.
  • eine Organisation zu analysieren und Empfehlungen ab zu leiten um die dominante Wertesysteme nachhaltig zu verändern.

 

Sie erhalten…

  • viele praxisrelevante Informationen und Tipps zum Umgang mit Wertesystemen in Change-Prozessen.
  • eine technische und administrative Einweisung (Zugriff auf die Datenbank, Download von Berichten etc.).
  • Verkaufsargumente, wie Sie Ihre Kunden von den Vorzügen und Einsatzmöglichkeiten des Werte-ProfilsTM überzeugen können.

Teil II inkl. Teil III*

Termin: 23.-25. September 2019

Veranstaltungsort: Raum Kassel

Preis: 1.600,- EUR zzgl. MwSt.

TAG 2

Systemdynamik nach Graves

Sie erhalten…

  • eine fundierte Einführung in die Anwendung der Theorie nach Graves, im Rahmen der Systemdynamik.
  • ein Verständnis für die Systemdynamik.
  • eine Einführung in die Unterschiede zwischen Familiensystemen und Organisationssystemen, sowie in die Dynamiken nach Graves.
  • tiefe Einblicke und praktische Beispiel in die Systemdynamiken durch die Anwendung von exemplarischen Aufstellungen für Ihre eigene Organisation.

 

TAG 3

Die 7 universellen Transformationsthemen

Sie erfahren…

  • wie Sie die sieben universellen Transformationsthemen erkennen.
  • wie Sie die Transformationsthemen erfragen.
  • wie Sie bestimmen, was das Thema einer Gruppe oder Organisationseinheit ist.
  • wie Sie eine erfolgreiche Änderungsstrategie ermitteln.

Sie erhalten…

  • einen Überblick über die gesamte Transformatrix™.
  • einen Einblick in diese Design-Interventionen

Teil III 2 Skype-Coachings*

Im Preis enthalten:

  • Lizenz für die Anwendung des Persönlichen-, Team- und Organisations-Werte ProfilsTM,
  • 15 Werte-ProfileTM
    (Bei der Buchung von nur Teil I sind 5 Profile inklusive, bei der Buchung von nur Teil II sind 10 Profile inklusive)
  • Zugriff auf die Benchmarks für erfolgreiche Interventionen in Change Management und Organisationsentwicklungs-Projekten. Gilt auch wenn nur Teil I gebucht wird.

*2 persönliche Skype-Coachings bei denen zwei praktische Anwendungen mit Einsatz des Werte ProfilsTM in der eigene Praxis gemeinsam erarbeitet werden.

Workshop Business Simulation

Erleben Sie die optimale Kombination von nachhaltigem Lernen und Spaß live am 09. Mai in Dortmund!

Der Markt der Produkte und der Anbieter wächst stetig – auch für Board-Simulationen! Umso wichtiger sind für Investitionsentscheidungen Antworten auf weiterbildungsrelevante Fragen wie…

  • Erlernen von „People Management / Führung“ an einem Simulationsbrett – wie soll das gehen?
  • Erlernen von Entscheidungen und deren Auswirkungen  im Rahmen Management, Führung, Prozesse, Ergebnissteuerung, Vertrieb

Diese und andere Fragen sind von zentraler Bedeutung für Entscheider und Verantwortliche, wenn Trainingsalternativen unter den Gesichts-punkten „Dauer“, „Kosten“ und „Wirkung“ verglichen werden müssen.

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner SIMDUSTRY® geben wir Ihnen die Möglichkeit vor Ort eine Antwort auf diese Fragen zu bekommen und sich von der Wirksamkeit dieser Board-Simulationen zu überzeugen.

Weitere Details

Für wen ist es interessant?

  • Personalentwickler und Weiterbildner die ihre Maßnahmen erlebnisreicher, Motivierender und nachhaltiger gestallten möchten

Business Simulationen bringen neue Motivation und nachhaltige Lernimpulse in:

  • Management Development Programme
  • Talentmanagement- und Führungsnachwuchsprogramme
  • Vertriebstrainingsprogramme B2B
  • Handel B2C Marktleiter und Führungskräfte in Handelsbetrieben
  • Onboarding Workshops, Traineeprogramme und Maßnahmen für Auszubildende

Wann und wo?

  • 09. Mai 2019 bei REWE Dortmund
  • 9:00 – 17:00 Uhr

Sie erhalten ca. 1 Wochen vor Beginn der Veranstaltung eine Email mit allen nötigen Unterlagen und genauem Veranstaltungsort

Kosten?

  • Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos
  • Für Ihre Verpflegung ist gesorgt

Unterkunft?

Learning by doing

Sie haben die Möglichkeit Zusammenhänge & Prozesse aus einer gesamtunternehmerischen Perspektive zu erleben. Wir machen Ihnen Themen wie Führung, Mitarbeiterentwicklung, unternehmerisches / strategisches Denken & Handeln (be-)greifbar.

Machen Sie sich selbst ein Bild von der Methodik bezüglich…

  • Nachhaltiges Lernen durch Begeisterung
  • Zusammenhänge & Interdependenzen direkt erleben
  • Modelle, Begriffe & Theorien mit Spaß erfassen

…und diskutieren Sie den Einsatz und die Anpassungsmöglichkeiten von Simulationen mit den Entwicklern und Trainern!

Wir freuen uns auf Sie!

Folgende Simulationen stehen zur Auswahl

Business-Simulation_SIM_Sales

SIMSales: Strategisches Verkaufen im B2B (oder B2C) -Bereich: Kundenselektion & -akquise, Kundenentwicklung & -management.

screen-sim-flex-full

SIMFlexible full version: Unternehmerisches Wissen, Denken & Handeln sowie strategische Entscheidungen im erfolgsfokussierten Wettbewerbskontext.

screen-sim-talent

SIMTalent: Bedeutung & Methoden zum „Talent Development“ in einer wettbewerbsfokussierten Business Simulation.

screen-sim-flex-compact

SIMFlexible compact version: BWL-Wissen kompakt mit den Auswirkungen von Change auf die Stakeholder Kunden, Mitarbeiter, Shareholder

Für ausführliche Informationen zur Simulation bitte den Namen anklicken!

Sie haben die Möglichkeit zwei der Simulationen zu erleben. Im Vorfeld der Veranstaltung wird es eine Umfrage geben, welche Simulationen gewünscht sind.

Flyer Workshop Resilienz

Workshop Resilienz –Das Geheimnis psychischer Stärke

Fit im Arbeitsalltag trotz starker Belastung

Ca. 600 Mio. krankheitsbedingte Fehltage verursachten in Deutschland 2016 geschätzte 66 Mrd. Euro an volkswirt. Produktionsausfällen. Die zu Fehlzeiten führenden Arbeitsunfähigkeitstage steigen wieder an, insbesondere die psychisch bedingten. Hauptgrund ist zunehmender Stress, der nicht mehr kompensiert werden kann. Resilienz ist die Schlüsselkompetenz, Druck, Stress und hoher Belastung standhalten zu können ohne zu erkranken. Die meisten Menschen haben ausreichende Resilienzfaktoren, um sich gegen krankmachende Einflüsse zu wappnen. Es kommt darauf an, den Zugang zu diesen Ressourcen frei zu bekommen und sie zu aktivieren. Dafür gibt es leicht erlernbare, alltagstaugliche Selbstmanagementtechniken, die im Training vorgestellt, geübt werden.

Ihr Nutzen

  • Resilienz verstehen: Hintergründe und Konzepte;
  • Vertraut werden mit Wirkung und Entwicklung wichtiger Resilienzfaktoren
  • Psychisch und neurobiologische Resilienzprozessein ihrer Alltags-Bedeutung einschätzen lernen
  • Praktisch Resilienzkompetenzaktivieren lernen mit Techniken psychologischen Selbstmanagements und so Resilienzblockadenüberwinden

Für wen ist es interessant?

  • Mitarbeiter/innen in stressbesetzten Arbeitssituationen sowie Leitungskräfte, die resilienteTeams generieren wollen.

Wann und wo?

  • 03. September 2019
  • 9:00 -17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort im Raum Stuttgart

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben

Kosten?

  • 800, -EUR (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen. Wir haben jedoch für Sie Zimmer reservieren lassen.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!