Tag: VUCA

Webinar – Gesund Führen in VUCA-Zeiten

Bedeutung und Auswirkungen von VUCA für uns und für die Welt, mit der wir interagieren, leben und arbeiten

INHALTE

Lernen Sie, wie Sie Strategien entwickeln, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern helfen auch in der sich immer schneller drehenden Arbeitswelt gesund zu bleiben.

  • Was sind die Führungsherausforderungen in der VUCA-Welt und welche Schlüsselfähigkeiten sind für den Erfolg von wesentlicher Bedeutung?
  • Elemente der Gesunden Führung und die Rolle der Führungskraft

IHR NUTZEN

  • Sie erfahren während des Webinars mehr über Basiskompetenzen und Schlüsselfähigkeiten gesunder Führung
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern

ZIELGRUPPEN

  • Führungskräfte und HR-Verantwortliche

Workshop Prozessbegleitung für Change Manager

Prozessbegleitung für Change Manager – Die Change Coach Werkstatt

IHR NUTZEN

  • Kennenlernen bewährter Inhalte und Instrumente und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Mini-Coachings zur Vorbeugung von “Fettnäpfchen”
  • Anwendung Ihres Change Know-hows in realen Praxisprojekten
  • Austausch mit anderen Change Erfahrenen

DIE ZIELE

  • Sie verstehen die Dynamiken in Veränderungsprozessen und wie Sie Ihre Rolle als Prozessbegleiter in der Organisation gestalten können
  • Sie können Emotionen und Widerstände in Veränderungsprojekten konstruktiv nutzen und dadurch den Change Prozess besser steuern
  • Sie lernen durch Wahrnehmungs- und Sensibilisierungsübungen Ihr Bauchgefühl zu nutzen und eine Metaebene / neue Perspektive einzunehmen: Sie entwickeln ein Change Bewusstsein für Prozesse mit der VUCA-typischen Unsicherheit und Komplexität

VOR DEM WORKSHOP

  • Sie erhalten ein Change Management Handbuch zur Vorbereitung
  • Sie erhalten eine Change Toolbox und nutzen geeignete Interventionen für eigene Projekte (Projektcoaching)
  • Telefonisches Vorgespräch mit der Referentin, um Ihre Themen und Praxisfälle zu besprechen – diese werden in den Workshop integriert

ZIELGRUPPE

  • Personal- und Organisationsentwickler
  • Change Prozessbegleiter und Projektleiter, die Change Projekte managen
  • Führungskräfte, die Change im eigenen Bereich umsetzen
  • Treiber von Kulturentwicklung im Unternehmen

Themen, die Sie erwarten

TAG 1

  • Change erleben – Grundlagen und Prinzipien
  • Change planen – Erfolgsfaktoren, Komplexität und Veränderungsdruck steuern
  • Change Kurve und Change Phasen nach Kotter
  • Umgang mit VUCA und Selbstführung als Prozessbegleiter

TAG 2

  • Change Werkstatt – Praxisbeispiele, Tools, Council
  • Change gestalten – Veränderungsarchitektur
  • Kommunikations- und Akzeptanzmanagement – Faktoren von Commitment, Umgang mit Widerstand, Rollenspiel
  • Ebenen der Veränderung

Decision Managing in VUCA

VUCA – ein Wortungetüm aus der Managementsprache, dessen Auswirkungen Manager und Entscheider tagtäglich begegnen. Es scheint nicht mehr zu genügen, für die Strategieentwicklung die internen und externen Anforderungen an das Unternehmen in die Zukunft fortzuschreiben. Die umfassende Erhebung von Vergangenheitsdaten, die sorgfältige Analyse und die Projektion in die Zukunft genügten bisher weitgehend für eine verlässliche Planung. Doch können sich Führungskräfte nicht mehr darauf verlassen, dass die Erfolgsmuster der Vergangenheit auch noch in Zukunft wirken. Diese Situation stellt an die Führungskraft ganz besonders hohe Ansprüche. Wie kann sie dieser Zerrissenheit entkommen?

Ein Workbook für Fach- und Führungskräfte zum Thema Gesundheit

Machen Sie Ihren (Arbeits-)Alltag ein Stück stressfreier und steigern Sie Ihre Lebensqualität, denn Dauerstress

  • schadet Ihrer Gesundheit auf geistiger, körperlicher und seelischer Ebene
  • wirkt sich negativ auf Ihre soziale Ebene aus.

Weiterlesen “Ein Workbook für Fach- und Führungskräfte zum Thema Gesundheit” »

Weniger Stress mit dem richtigen Zeitmanagement

“Vom Kleinkram und großen Brocken”

Zeitmanagement aus Sicht einer Führungskraft. Wir alle kennen die Prinzipien des Zeitmanagements, doch trotz Eisenhower und Pareto-Prinzip, trotz Delegation ist die Zeit stets knapp. Erfahren Sie, mit welchen Strukturen und Prinzipien eine Führungskraft die Komplexität im Griff behält.

Umgang mit Stress in VUCA Zeiten

“Stress beginnt im eigenen Kopf!”

Für immer mehr Beschäftigte – auch Führungskräfte – bedeuten Arbeitsverdichtung, Multitasking und Flexibilität zunehmend Stress und psychische Belastung. Die Folgen spüren nicht nur die Betroffenen selbst. Auch die Leistungsfähigkeit von Unternehmen, Behörden und Organisationen wird auf eine harte Probe gestellt.

Wertschätzende Kommunikation

“Trainingsprojekt „Gesundes Führen: Wertschätzende Kommunikation“”

Wie Vertrauen, Feedback, Anerkennung und eine wertschätzende Kommunikation die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter positiv beeinfl ussen können, zeigt Ihnen der nachfolgende Projektbericht.

Introvision: Technik zur Stress-Reduktion

“Herausfordernde Situationen gelassen meistern”

Komplexität, Beschleunigung, Arbeitsverdichtung, Ungewissheit sowie neue Arbeitsformen und Kommunikationstechnologien bestimmen unsere Berufswelt. Wie können wir mit den steigenden Anforderungen insgesamt, aber auch mit konkret stressverursachenden Situationen, gelassen umgehen?

Psychische Gefährdungsbeurteilung

“Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen – ein unterschätztes Potenzial für Innovation & Leistungsfähigkeit”

Die zunehmende Flexibilisierung und Digitalisierung in der Arbeitswelt, die wir heute erleben, bringt neben vielfältigen Arbeitserleichterungen auch komplexere Arbeitsanforderungen mit sich.

Erfolgreiches Fehlzeitenmanagement

“Fehlzeiten reduzieren. Gewusst wie.”

Erfolgreiche Unternehmen zeigen es: Wer Fehlzeiten seiner Belegschaft zu reduzieren weiß, hat Wettbewerbsvorteile am Markt, angefangen von Kosteneinsparungen über geringeren Organisationsaufwand bis hin zu einem besseren Employer Branding. Dabei wird oft ein wichtiger Faktor eines erfolgreichen Fehlzeitenmanagements noch zu wenig gewürdigt.