„Kultur als Knackpunkt“

Der Planungsaufwand transnationaler Projekte wird oft unterschätzt – speziell wenn die ausländischen Partner aus westlichen Industriestaaten kommen.

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk:

Zurück