Change Management | Change-Projekte in der Strategieumsetzung

Aus Betroffenen Beteiligte machen

Nach der strategischen Entscheidung stellen sich die Umsetzungsfragen. Ob es um tiefgreifende Einschnitte in die Organisation und Prozesse geht oder ob Entwicklungen durch Innovation forciert  werden sollen, immer gilt es Führungskräfte und Mitarbeiter einzubinden und den Prozess so zu gestalten, dass aus Betroffenen Beteiligte werden.

Für den nachhaltigen Erfolg beim Umbau der Organisation und Change-Prozessen braucht es nach der klaren Entscheidung, den Masterplan in der Umsetzung. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir die Change Architektur und das Vorgehen für den Veränderungsprozess. Dabei hilft uns unser langjähriges Know-How in der Prozessbegleitung. Ausgangssituation und Veränderungsvorhaben von Organisationen sind vielfältig.

So braucht jeder Change-Prozess sein individuelles Design:

  • Diagnosen

  • Großveranstaltungen

  • Workshops

  • Coachings

  • Qualifikation/Training

  • Muliplikatorenkonzepte

  • Moderation

  • Feedback

Die MTI Erfahrung in Change-Prozessen hilft darauf zu achten, dass

  • Kommunikation und Information

  • Interventionen und Mitarbeiterbeteiligung

  • Projektmanagement und Monitoring

in Change-Prozessen alle Betroffenen erreicht, Key-Player motiviert und die Organisation von kritischen Steuerungsfragen in der Umsetzung entlastet.

 

 

Projektbeispiel

Change Management Prozess

ChangeManagementProzess_Icon