Vertrieb & Service

Konsum-, Investitionsgüter- oder Projektverkäufer?

Verkaufen ist verkaufen – diesen Eindruck gewinnt man zuweilen bei der Lektüre von Artikeln und Büchern zum Thema. Die betriebliche Realität ist eine andere. Hier zeigt sich immer wieder: Hersteller von Konsum-, Gebrauchs- und Investitionsgütern brauchen nicht nur unterschiedliche Verkaufs- und Vertriebsstrategien, sie benötigen auch Verkäufer mit einer unterschiedlichen fachlichen, persönlichen und verkäuferischen Kompetenz. 

Sie müssen ihren Zielkunden – abhängig von ihrem Geschäftsfeld und ihrer Positionierung im Markt – auch unterschiedlich viel Service bieten, um diese für sich zu begeistern.

Diese Tatsache hat MTI beim Planen von Qualifizierungsmaßnahmen für die Verkaufs-, Vertriebs- und Servicemitarbeiter von Unternehmen sowie deren Führungskräften stets vor Augen. Dann analysieren wir im Dialog mit unseren Kunden – ausgehend von deren Geschäftsfeld, Marktpositionierung, Produktpalette und Strategie – zunächst:

  • welches Kompetenz-Profil ihre Verkäufer brauchen

  • welche Fähigkeiten den Mitarbeitern noch fehlen

Und anschließend planen wir die erforderlichen Qualifizierungsmaßnahmen und führen diese durch, damit aus den Verkaufstalenten gute Verkäufer und aus diesen wiederum Spitzenverkäufer werden.

Häufig führen wir für Unternehmen und Vertriebsorganisationen auch sogenannte Roll-Outs durch, bei denen wir Hunderte oder sogar Tausende von Händlern, Verkäufern, Kundenbetreuern oder Servicemitarbeitern in kurzer Zeit trainieren – zum Beispiel im Rahmen der Einführung neuer Produkte, Vertriebsstrategien oder -tools.

Hierzu ist MTI aufgrund seiner Mitarbeiterzahl und seiner Standorte in den meisten europäischen Staaten und fünf Kontinenten weltweit in der Lage. Außerdem stellen Unternehmen, sofern gewünscht, die Lerntechnologie zur Verfügung, um nationale und internationale Roll-Outs zeit- und kostensparend zu gestalten.