Das neue Jahr 2014 hat begonnen und wir freuen uns auf viele spannende und herausfordernde Projekte mit Ihnen.

Auch in diesem Jahr wollen wir Sie mit unserem MTI-Newsletter begleiten und Ihnen mit unserem Know-how sowie Projektberichten einen Einblick in unsere Expertise geben.

Gleichzeitig freuen wir uns sehr, mit Ihnen unser 25-jähriges Bestehen vom Machwürth Team zu feiern.

Artikel von MTI-Beratern und -Experten

Neujahr 2014

25 Jahre MTI | Interview mit Hans-Peter Machwürth

„Berater sind Dienstleister für das Unternehmen.“

Vor 25 Jahren gründete Hans-Peter Machwürth das Machwürth Team International (MTI). An seiner Entwicklung lässt sich gut nachvollziehen, wie sich die Unternehmenslandschaft nicht nur in Deutschland verändert hat. Davon ist der Firmengründer und -inhaber überzeugt.

MTI unterstützt den Deutschen Parfumpreis

„DUFTSTARS 2013 erstmals mit Digitaler Moderation“

Dem Jahrtausend altem Kulturgut – Parfum – wurde auch in diesem Jahr alle Ehre gemacht. Zum 21. Mal zeichnete die Fragrance Foundation Deutschland die Düfte des Jahres mit dem Deutschen Parfumpreis „Duftstars“ aus. Die Auszeichnungen wurden im glamourösen Rahmen im Tempodrom, Berlin am 17. Mai verliehen.  

Newsletter: KPIs China

Jean Yves Le Corre, über die Entwicklung und Implementierung von Leistungskennzahlen (KPIs) in China

„Managen mit KPIs in China“

Leistungskennzahlen (KPIs: Key Perfomance Indicators) werden im Westen seit etwa 20 Jahren mit großem Erfolg verwendet. Die zentrale Motivation hinter KPIs besteht in der Überwachung der Leistung, auf individueller oder Team-Ebene, indem die Leistung mit der von jemand anderem verglichen wird.

MTI-Beraterin Christine Goebel-Born  über Projektcoaching

„Systemisches Projektcoaching“

Unternehmen starten oft Projekte, die für sie neu sind – zum Beispiel aufgrund ihrer Komplexität. Oder ihrer Internationalität. Außerdem müssen sie immer wieder noch recht unerfahrene Projektleiter und -teams an komplexe Projektaufgaben heranführen. In solchen Situationen ist häufig ein Projektcoaching hilfreich.  

Das 10-Ich-90-Prinzip

„Wer trägt die Verantwortung für mein Handeln“

Das 10-Ich-90-Prinzip beschäftigt sich mit den Anteilen, die jeder selbst an misslichen Situationen hat.  

Digitale Moderation + Executive Anniversary Wine Dinner 

„MTI Nordamerika stellt dem amerikanischen Markt die Digitale Moderation vor“

MTI Nordamerika – in Kooperation mit der Allianz für die Digitale Moderation (DIMA) – stellt die „DigiMod“ dem amerikanischen Markt während des „Annual German American Chamber of Commerce (GACCOM) Executive Anniversary Wine Dinner“ vor.

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk:

Zurück