Kategorie: MTI Veranstaltungen

Flyer Webinar Erfolgreich dank guter Feedbackkultur

Flyer Webinar Erfolgreich dank guter Feedbackkultur

Webinar rund um das Thema Feedback

In Zeiten der digitalen Transformation und sich verändernder Organisationen, wird Feedback zum wichtigenSteuerungs-elementfür Leader. Team-oder Leadership-Feedback sollte deshalb mehr sein als nur ein kleiner Bestandteil der alljährlichen Mitarbeiterbefragung.

Viele Unternehmen haben dies bereits erkannt, nutzen jedoch nicht die volle Bandbreite der Möglichkeiten. Instrumente wie 360°Feedbacksind wertvoll, es gilt nur: Was passt zum Unternehmen und wie kann eine Feedbackkultur über systematisches Feedback-verfahren intensiviert werden? Der Trend geht hin zu einer Kombination aus digitalen und analogen Feedbackinstrumenten sowie einer Mischung aus flexiblen Tools, welche die Feedbackkultur anregt und sie am Leben hält.

Lernen Sie verschiedene Formen kennen in unserem Webinar!

Inhalte des Webinars

  1. Feedback im Dialog: Feedback regeln –Vom Feedback zum Feed Forward
  2. Mit Feedback die Kultur entwickeln: Teamentwicklung mit Feedback-Workshops
  3. Feedbackverfahren als Instrument im Unternehmen:
  • Live Feedback im Workshop:
    Es macht es möglich, Mitarbeiterfeedback effektiv zu sammeln und auszuwerten. In entsprechenden Workshops können Fragebögen auf iPads live erhoben und die Antworten der Teammitglieder in Echtzeit ausgewertet und vertiefend diskutiert werden.
  • 360° ۔ Feedback:
    Warum kompliziert, wenn es einfach geht. Das MTI 360°Feedback-System
Download Now

Flyer Prozessbegleitung für Change Manager

Flyer Prozessbegleitung für Change Manager

Die Change Coach Werkstatt

Lernen Sie erprobte Inhalte und Instrumente und deren Einsatzmöglichkeiten im Change Prozess kennen. Begleitet von Mini-Coachings zur Vorbeugung von „Fettnäpfchen“ und Anwendung Ihres Change Know-hows in realen Praxisprojekten. Tauschen Sie sich außerdem mit anderen Change Erfahrenen aus. Erfahren Sie mehr über die Zielgruppe, die Ziele, den Ablauf und weitere Details in unserem Flyer.

Download Now

Network Thinking and Innovation

Network Thinking and Innovation

Network Thinking beschreibt ein neues Denkmodell, das weg von der linearen hin zu einer vernetzten Denkstruktur führt. Denn vernetzte Ansätze werden notwendig, um die Herausforderungen unserer digitalen Welt zu meistern. Die neue Denkweise durchbricht Grenzen und vereint verschiedene Disziplinen. So wird Raum für neue Ideen und Möglichkeiten geschaffen. Die Zeit des Einzelkämpfers ist endgültig vorbei, unsere von digitaler Vernetzung geprägte Welt braucht erlernte Teamorientierung, die als Haltung, vor allem auch in Unternehmen, ihren Platz finden muss.

Download Now

Leading Transformation in Digital Times

Leading Transformation in Digital Times

Insgesamt sind die Anforderungen an die Führungskräfte in einer digitalen Welt immens. Die unterschiedlichen Generationen (von Babyboomer bis Generation Z) müssen zu einem Team geformt und "digital geführt" werden. Führungskräfte müssen lernen, in unsicheren Zeiten mitzuspielen, ohne das Spiel schon perfekt zu beherrschen. Sie haben die Vorbildfunktion, den digitalen Wandel aktiv mitzugestalten. Diese neue Führungskultur wird heute vielfach unterschätzt und in Unternehmen zu wenig gefördert. Die Unternehmen, die begreifen, dass die eigene digitale Transformation von den Menschen im Unternehmen abhängig ist und genau darin investieren, werden es zukünftig einfacher haben.

Download Now

Decision Managing in VUCA

Decision Managing in VUCA

VUCA – ein Wortungetüm aus der Managementsprache, dessen Auswirkungen Manager und Entscheider tagtäglich begegnen. Es scheint nicht mehr zu genügen, für die Strategieentwicklung die internen und externen Anforderungen an das Unternehmen in die Zukunft fortzuschreiben. Die umfassende Erhebung von Vergangenheitsdaten, die sorgfältige Analyse und die Projektion in die Zukunft genügten bisher weitgehend für eine verlässliche Planung. Doch können sich Führungskräfte nicht mehr darauf verlassen, dass die Erfolgsmuster der Vergangenheit auch noch in Zukunft wirken. Diese Situation stellt an die Führungskraft ganz besonders hohe Ansprüche. Wie kann sie dieser Zerrissenheit entkommen?

Download Now
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!