Kategorie: Journalistische Publikationen

Interview mit Tanja und Frank Ninnemann – Zuwachs in der MTI Geschäftsführung

Interview mit Tanja und Frank Ninnemann - Zuwachs in der MTI Geschäftsführung

Die digitale Transformation macht vor der Personalentwicklung nicht halt

Seit April 2019 sind Tanja und Frank Ninnemann gleichberechtige Gesellschafter und Geschäftsführer der Machwürth Team International GmbH (MTI). Der freie Journalist Andrej Winter sprach mit ihnen über ihre Pläne und Vorhaben.

Jetzt Herunterladen

Das Machwürth Team International baut die Geschäftsführung aus

Das Machwürth Team International baut die Geschäftsführung aus

Mit Tanja und Frank Ninnemann steuert MTI auf Wachstumskurs

Ab April 2019 sind Tanja und Frank Ninnemann gleichberechtige Gesellschafter und Geschäftsführer der Machwürth Team International GmbH. „Es wird Zeit, den vielfältigen Aufgaben und Wachstumsoptionen im Markt Rechnung zu tragen und die Verantwortung auf mehrere Schultern zu verteilen“, so Hans-Peter Machwürth, Gründer des Beratungsunternehmens.

Jetzt Herunterladen

COMPUTERWOCHE | Dezember 2018

COMPUTERWOCHE | Dezember 2018

"Warum Führungskräfte keine Angst vor klaren Ansagen haben sollten"

Viele Führungskräfte möchten nicht autoritär wirken. Sie scheuen sich, Mitarbeiter beziehungsweise deren Verhalten und Leistungen zu kritisieren. Oft glauben sie auch, das ein solches Verhalten einem partnerschaftlich-kooperativen Führungsstil widerspreche. Das Gegenteil ist der Fall.

Jetzt Herunterladen

www.weiterbildungsmarkt.net | Oktober 2018

www.weiterbildungsmarkt.net | Oktober 2018

"Die Vertriebsleistung weltweit steigern - ein Praxisbeispiel"

Weltweit eine neue Vertriebsstrategie einführen und in den Köpfen der Mitarbeiter verankern - das ist eine herausfordernde Aufgabe. Entsprechend sorgfältig sollte sie geplant und gemanagt werden, wie das nachfolgende Fallbeispiel zeigt.

Jetzt Herunterladen

wirtschaft + weiterbildung | Oktober 2018

wirtschaft + weiterbildung | Oktober 2018

"Durchstarten in der neuen Führungsposition"

Mit einem Führungswechsel sind stets hohe Erwartungen verbunden. Ein misslungener Start ist nur schwer aufzufangen, und die damit verbundenen Kosten sind hoch. Ein den Stabswechsel begleitendes Coaching hilft Führungskräften, ihre neue Position gut vorbereitet anzutreten und erfolgreich wahrzunehmen.

Jetzt Herunterladen

Pharma+Food | September 2018

Pharma+Food | September 2018

"Mehr MUT zur KRITIK!"

Viele Führungskräfte scheuen sich, Mitarbeiter bzw. deren Verhalten und Leistungen zu kritisieren - denn sie möchten nicht autoritär wirken. Zudem glauben sie, dies widerspreche einem modernen Führungsstil. Das Gegenteil ist der Fall.

Jetzt Herunterladen

BILDUNGaktuell | September 2018

BILDUNGaktuell | September 2018

"Starthilfe für die neue Führung"

Mit einem Führungswechsel sind stets hohe Erwartungen verbunden. Ein misslungener Start ist nur schwer aufzufangen, und die damit verbundenen Kosten sind hoch. Ein den Stabswechsel begleitendes Coaching hilft Führungskräften, ihre neue Position gut vorbereitet anzutreten und erfolgreich wahrzunehmen.

Jetzt Herunterladen

wirtschaft + weiterbildung | September 2018

wirtschaft + weiterbildung | September 2018

"Vom deutschen Scheitern lernen"

Was waren die Ursachen für das Scheitern der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland? Darüber wurde lebhaft diskutiert - ähnlich wie in Unternehmen nach krachenden Niederlagen. Und wie dort wurde nun auch im Fußball ein Sündenbock gesucht.

Jetzt Herunterladen

Südtiroler Wirtschaftszeitung | August 2018

Südtiroler Wirtschaftszeitung | August 2018

"Die Mitarbeiter und den Bereich entwickeln"

Führungskräfte verlieren beim Führen ihrer Mitarbeiter im Arbeitsalltag oft die mittel- und langfristigen (Entwicklungs-)Ziele aus den Augen. Deshalb stagniert ihr Bereich in seiner Entwicklung.

Jetzt Herunterladen

elektroniknet.de | Juli 2018

elektroniknet.de | Juli 2018

"Die jungen Leute heute sind deutlich teamfähiger"

Seltener werden Trainingsanbieter heute noch mit Anfragen konfrontiert, bei denen der Auftrag lautet: Aus einer Gruppe von Einzelkämpfern soll ein Team formiert werden. Oder die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern verbessert. Stattdessen lautet der Auftrag meist: Mehr Leistung, bitte.

Jetzt Herunterladen