Kategorie: Führung & Management

Flyer Workshop Resilienz

Flyer Workshop Resilienz

Workshop Resilienz –Das Geheimnis psychischer Stärke

Fit im Arbeitsalltag trotz starker Belastung

Ca. 600 Mio. krankheitsbedingte Fehltage verursachten in Deutschland 2016 geschätzte 66 Mrd. Euro an volkswirt. Produktionsausfällen. Die zu Fehlzeiten führenden Arbeitsunfähigkeitstage steigen wieder an, insbesondere die psychisch bedingten. Hauptgrund ist zunehmender Stress, der nicht mehr kompensiert werden kann. Resilienz ist die Schlüsselkompetenz, Druck, Stress und hoher Belastung standhalten zu können ohne zu erkranken. Die meisten Menschen haben ausreichende Resilienzfaktoren, um sich gegen krankmachende Einflüsse zu wappnen. Es kommt darauf an, den Zugang zu diesen Ressourcen frei zu bekommen und sie zu aktivieren. Dafür gibt es leicht erlernbare, alltagstaugliche Selbstmanagementtechniken, die im Training vorgestellt, geübt werden.

Ihr Nutzen

  • Resilienz verstehen: Hintergründe und Konzepte;
  • Vertraut werden mit Wirkung und Entwicklung wichtiger Resilienzfaktoren
  • Psychisch und neurobiologische Resilienzprozessein ihrer Alltags-Bedeutung einschätzen lernen
  • Praktisch Resilienzkompetenzaktivieren lernen mit Techniken psychologischen Selbstmanagements und so Resilienzblockadenüberwinden

Für wen ist es interessant?

  • Mitarbeiter/innen in stressbesetzten Arbeitssituationen sowie Leitungskräfte, die resilienteTeams generieren wollen.

Wann und wo?

  • 03. September 2019
  • 9:00 -17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort im Raum Stuttgart

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben

Kosten?

  • 800, -EUR (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen. Wir haben jedoch für Sie Zimmer reservieren lassen.
Jetzt Herunterladen

Flyer Workshop Emotionsmanagement

Flyer Workshop Emotionsmanagement

Workshop Emotionsmanagement

Die Kunst, Emotionen gesund zu regulieren

Ist emotional besetzte Kommunikation wesentlicher Bestandteil des Arbeitsalltags und geraten dabei erlebte negative Emotionen (z.B. Ärger, Kränkung, Traurigkeit) und erwünschter Emotionsausdruck (z.B. Gelassenheit, Freundlichkeit, Optimismus) in Widerstreit, so entsteht emotionale Dissonanz. Sie belastet psychisch und wirkt auf Dauer pathogen. Werden z.B. Emotionen nur unterdrückt und weggesteckt –was oft der Fall ist -, sind psychosomatische und psychische Erkrankungen vorprogrammiert. SalutogeneEmotionsarbeit ist die Methode zur Prophylaxe und verhindert dadurch bedingte langfristige Ausfallzeiten. Die erprobten Tools werden als Selbstmanagementtechniken trainiert.

Ihr Nutzen

  • Entstehung, Funktion und Wirkung von Emotionen verstehen
  • Methoden, Sinn und Zweck von Emotionsarbeit erfahren
  • Erkennen schädlicher Emotionsarbeit und ihrer Folgen im Arbeitsalltag
  • Sensibilisierung für Stile der Emotionsarbeit
  • Maßnahmen trainieren, schädliche Emotionsarbeit zu überwinden undTechniken gesunder Emotionsregulation im Alltag implementieren

Für wen ist es interessant?

  • Mitarbeiter/innen sowie Leitungskräfte, bei denen emotionsbesetzte Kommunikation wesentlicher Bestandteil Erfolgsfaktor der Arbeit ist

Wann und wo?

  • 17. September 2019
  • 9:00 -17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort im Raum Stuttgart

Den genauen Veranstaltungsort werden wir in Kürze bekannt geben

Kosten?

  • 800, -EUR (inkl. Verpflegung und Tagungspauschale)

Unterkunft?

  • Die Übernachtung ist von den Teilnehmern selbst zu buchen. Wir haben jedoch für Sie Zimmer reservieren lassen.
Jetzt Herunterladen

Flyer Webinar Konfliktmanagement

Flyer Webinar Konfliktmanagement

So lösen Sie erfolgreich Konflikte

Inhalte des Webinars

  • Was unterscheidet die Auseinandersetzung vom Konflikt?
  • Unterschiede zwischen Position und Interesse
  • Eskalation vermeiden
  • WinWin-Lösungen anstreben
  • Grundlagen des Harvard-Konzepts

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren während des Webinars
    • wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen und
    • diese nutzenbringend auflösen und dabei
    • konstruktiv und wertschätzend bleiben

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte
  • Projekt- und Teamleiter
  • Alle Mitarbeiter, die Konflikte lösen wollen
Jetzt Herunterladen

Flyer Webinarreihe Gesunde Impulse

Flyer Webinarreihe Gesunde Impulse

Gesundheit ist die Voraussetzung für Leistungsfähigkeit und Kreativität.

  • Wussten Sie dass Profis im Basketball nach 3 Wochen erhöhter Schlafdauer um ca. 9% mehr Korbwürfe erzielen?
  • Wussten Sie, das Bauchatmung wichtig zur Entstressungist und dass diese leicht zu lernen ist?
  • Wussten Sie, das die Ein-Minuten-Meditation ganz einfach zu praktizieren ist?
  • Wussten Sie, das die empfohlenen 30-35% Muskelanteil durch nur 45 Minuten Training in der Woche aufgebaut werden können und dieses ganz leicht zu Hause machbar ist?

Wir können mit wenig Mitteln viel gesundheitlich erreichen. Mit wenig, viel Gesundheit -das zeigen wir Ihnen in unserer Webinarreihe„ Gesunde Impulse für den Umgang mit eigenen Ressourcen“.

Jetzt Herunterladen

Flyer Webinar Gesund Führen in VUCA-Zeiten

Flyer Webinar Gesund Führen in VUCA-Zeiten

Lernen Sie, wie Sie Strategien entwickeln, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern helfen auch in der sich immer schneller drehenden Arbeitswelt gesund zu bleiben.

  • Was sind die Führungsherausforderungen in der VUCA-Welt und welche Schlüsselfähigkeiten sind für den Erfolg von wesentlicher Bedeutung?
  • Elemente der Gesunden Führung und die Rolle der Führungskraft
Jetzt Herunterladen

Flyer Webinar Erfolgreich dank guter Feedbackkultur

Flyer Webinar Erfolgreich dank guter Feedbackkultur

Webinar rund um das Thema Feedback

In Zeiten der digitalen Transformation und sich verändernder Organisationen, wird Feedback zum wichtigenSteuerungs-elementfür Leader. Team-oder Leadership-Feedback sollte deshalb mehr sein als nur ein kleiner Bestandteil der alljährlichen Mitarbeiterbefragung.

Viele Unternehmen haben dies bereits erkannt, nutzen jedoch nicht die volle Bandbreite der Möglichkeiten. Instrumente wie 360°Feedbacksind wertvoll, es gilt nur: Was passt zum Unternehmen und wie kann eine Feedbackkultur über systematisches Feedback-verfahren intensiviert werden? Der Trend geht hin zu einer Kombination aus digitalen und analogen Feedbackinstrumenten sowie einer Mischung aus flexiblen Tools, welche die Feedbackkultur anregt und sie am Leben hält.

Lernen Sie verschiedene Formen kennen in unserem Webinar!

Inhalte des Webinars

  1. Feedback im Dialog: Feedback regeln –Vom Feedback zum Feed Forward
  2. Mit Feedback die Kultur entwickeln: Teamentwicklung mit Feedback-Workshops
  3. Feedbackverfahren als Instrument im Unternehmen:
  • Live Feedback im Workshop:
    Es macht es möglich, Mitarbeiterfeedback effektiv zu sammeln und auszuwerten. In entsprechenden Workshops können Fragebögen auf iPads live erhoben und die Antworten der Teammitglieder in Echtzeit ausgewertet und vertiefend diskutiert werden.
  • 360° ۔ Feedback:
    Warum kompliziert, wenn es einfach geht. Das MTI 360°Feedback-System
Jetzt Herunterladen

Network Thinking and Innovation

Network Thinking and Innovation

Network Thinking beschreibt ein neues Denkmodell, das weg von der linearen hin zu einer vernetzten Denkstruktur führt. Denn vernetzte Ansätze werden notwendig, um die Herausforderungen unserer digitalen Welt zu meistern. Die neue Denkweise durchbricht Grenzen und vereint verschiedene Disziplinen. So wird Raum für neue Ideen und Möglichkeiten geschaffen. Die Zeit des Einzelkämpfers ist endgültig vorbei, unsere von digitaler Vernetzung geprägte Welt braucht erlernte Teamorientierung, die als Haltung, vor allem auch in Unternehmen, ihren Platz finden muss.

Jetzt Herunterladen

Leading Transformation in Digital Times

Leading Transformation in Digital Times

Insgesamt sind die Anforderungen an die Führungskräfte in einer digitalen Welt immens. Die unterschiedlichen Generationen (von Babyboomer bis Generation Z) müssen zu einem Team geformt und "digital geführt" werden. Führungskräfte müssen lernen, in unsicheren Zeiten mitzuspielen, ohne das Spiel schon perfekt zu beherrschen. Sie haben die Vorbildfunktion, den digitalen Wandel aktiv mitzugestalten. Diese neue Führungskultur wird heute vielfach unterschätzt und in Unternehmen zu wenig gefördert. Die Unternehmen, die begreifen, dass die eigene digitale Transformation von den Menschen im Unternehmen abhängig ist und genau darin investieren, werden es zukünftig einfacher haben.

Jetzt Herunterladen

Decision Managing in VUCA

Decision Managing in VUCA

VUCA – ein Wortungetüm aus der Managementsprache, dessen Auswirkungen Manager und Entscheider tagtäglich begegnen. Es scheint nicht mehr zu genügen, für die Strategieentwicklung die internen und externen Anforderungen an das Unternehmen in die Zukunft fortzuschreiben. Die umfassende Erhebung von Vergangenheitsdaten, die sorgfältige Analyse und die Projektion in die Zukunft genügten bisher weitgehend für eine verlässliche Planung. Doch können sich Führungskräfte nicht mehr darauf verlassen, dass die Erfolgsmuster der Vergangenheit auch noch in Zukunft wirken. Diese Situation stellt an die Führungskraft ganz besonders hohe Ansprüche. Wie kann sie dieser Zerrissenheit entkommen?

Jetzt Herunterladen