KU Gesundheitsmanagement | November 2013

KU Gesundheitsmanagement | November 2013

„Aus „soft facts werden „hard facts“!“

„Ich bin ein logisch denkender und rational handelnder Mensch“ – dieses Selbstbild haben die meisten Manager. Deshalb messen sie bei ihren Entscheidungen „harten“ Zahlen eine hohe Bedeutung bei. Eher ungern beschäftigen sie sich hingegen mit den „weichen“ Erfolgsfaktoren – wie der Mitarbeiterkommunikation und -motivation. Oder der Führungskultur in ihrer Organisation.

Jetzt herunterladen

Details

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk
Von / November 6, 2013