Arbeit und Arbeitsrecht | Mai 2018

Arbeit und Arbeitsrecht | Mai 2018

"Mitarbeiter kritisieren ist erlaubt"

Arbeitnehmer bzw. deren Verhalten und Leistung kritisieren, davor schrecken viele Führungskräfte zurück - meist weil sie nicht autoritär wirken möchten und meinen, dass dies einem partnerschaftlich-kooperativen Führungsstil widerspricht. Doch mangelnde Klarheit führt auf Dauer zu Mittelmäßigkeit und Unzufriedenheit.

Jetzt herunterladen

Details

Empfehlen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk