Kategorie: Führung & Management

mehr Schlaf, Erholung und Entspannung im BGM

Schlafen Sie besser! – Warum die richtige Schlafhygiene Ihnen zu mehr Schlaf, Erholung und Entspannung verhilft und welche BGM Maßnahmen hier unterstützen können

Was haben Schlaf, Erholung und Entspannung mit der eigenen Gesundheit und mir BGM zu tun? Sehr viel. Doch den vielen Menschen ist dieser Zusammenhang nicht bewusst oder wird es erst, wenn bereits gravierende gesundheitliche Folgen sich eingeschlichen haben. Dabei gehört das Wissen um die Wirkung von ausreichendem Schlaf und Entspannung zu den Basics der eigenen Gesundheit und sollten daher auch ein essentieller Teil des BMG sein. Mitarbeitende sollten gleichauf mit den Vorgesetzten für ausreichend Schlaf, Entspannung und Erholung sorgen. Weiterlesen: Schlafen Sie besser! – Warum die richtige Schlafhygiene Ihnen zu mehr Schlaf, Erholung und Entspannung verhilft und welche BGM Maßnahmen hier unterstützen können

Die verschollene erste Folge MTI KnowHow Coffee: LEGO® Serious Play®

Kalter Kaffee? Eigentlich für niemanden ein Highlight – in diesem Fall ist das allerdings...

Inspirierende Führung

Was haben die Mikrowelle, Walt Disney und der Nikolaus gemeinsam?

Inspirierende Führung

Heute geht es nicht nur um gefüllte Stiefel… Für alle, die mit dem Nikolaus nichts anfangen können, möchten wir zwei weitere besondere Persönlichkeiten vorstellen, denen der 6. Dezember gewidmet ist. Weiterlesen: Was haben die Mikrowelle, Walt Disney und der Nikolaus gemeinsam?

Gesunde Ernährung und Bewegung

Ernährung und Bewegung – die Basics der Eigenen Gesundheit – Ein Thema für Unternehmen? Tipps für ein erfolgreiches BGM

Unternehmen, die BGM implementiert haben, sind deutlich attraktivere Arbeitgeber. Und den Arbeitnehmern ist die Balance zwischen Arbeit und Gesundheit immer wichtiger. Genau hier setzen jedoch auch oft erste Schwierigkeiten ein. Wie verantwortungsvoll gehen Führungskräfte und Beschäftigte mit der eigenen Gesundheit um? Ist die persönliche Gesundheit und der Umgang damit überhaupt ein Thema für Unternehmen? Welche essentielle Handlungsfelder bilden die Basis für ein erfolgreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement 4.0? In diesem Beitrag, zeigen wir, welche BGM Bausteine wichtig sind, damit Beschäftige die Selbst-Verantwortung für die eigene Gesundheit erkennen und übernehmen. Und wir liefern Ihnen Tipps für schnelle Maßnahmen in den Bereichen Ernährung und Bewegung. Weiterlesen: Ernährung und Bewegung – die Basics der Eigenen Gesundheit – Ein Thema für Unternehmen? Tipps für ein erfolgreiches BGM

Positive Psychologie in den Alltag integrieren

Susi Graham, MTI Senior Consultant aus Cork in Irland spricht mit uns darüber welche Tipps und ...

Empathie + Führung – ein Widerspruch ?!?

Führungskräfte können nicht empathisch sein. Die Mitarbeiter müssen wissen, wo sie stehen und w...

Change Management: Wenn das typische Modell nicht mehr passt

Studien belegen, dass 70% der Change Projekte scheitern; nur 30% gelingen. Im Zeitalter der dig...

New Work Vol. II: Tools und Methoden

Was ist das nur für ein Hype? Gefühlt alle sprechen aktuell über New Work. Doch haben auch alle...

Business Woman - Frauen in Führung

Frauen in Führung – Ein Interview mit Tatjana Oestreicher

Was brauchen Unternehmen in Zeiten von New Work und VUCA? Eine offene und agile Arbeitskultur, die die Rahmenbedingungen für neue Arbeitsformen, -methoden und -räume, (Selbst-)Organisation, (Selbst-)Führung und Diversität im Unternehmen schafft. Eine Kultur der Kooperation und Vernetzung zwischen Beschäftigten und Führungskräften ist der Kern von New Work. Und inspirierende Führungskräfte sind der Treiber und Initiator dieser Kultur.

MTI Senior Beraterin Tatjana Oestreicher ist jemand, den man eine inspirierende Führungskraft und Persönlichkeit nennen kann. Sie hat sich unter anderem darauf spezialisiert Frauen in Führungspositionen und Leader in Konfliktsituationen zu Coachen und zu trainieren. Sie weiß, worauf es ankommt, wenn man sich im Arbeitsleben durchsetzen muss. Sie hat schon früh erkannt, dass Netzwerke ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg im Berufsleben sind. Und sie weiß – eine inspirierende Führungsposition kann jeder mit Talent und Engagement erreichen – egal ob Mann oder Frau. Weiterlesen: Frauen in Führung – Ein Interview mit Tatjana Oestreicher

Machwürth Team International